Direkt zum Inhalt springen. Alternativ zur Kopf-Navigation ist die Sitemap zu empfehlen
Bestände
Nutzung
Online-Dienste
Publikationen
Rundfunkgeschichte
Das DRA
Vor 1945 / BRD
DDR
Digitalisierte Bestände
Weitere Bestände
Tonaufnahmen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Hörfunk
Geräusche
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Schriftgut-Bestand des RIAS
Schriftgut-Bestand des SFB
Service
Findmittel
Benutzungsordnung
Audio/Hörfunk
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Personen/Ereignisse
Hinweisdienste
Themenportal
Bestandsinfos
Register
Datenbanken
Termindienste
Das besondere Dokument
Spezial
Spezial multimedial
Archiv
Schwarzer Kanal
Fernseh-Krimis
Zuschauerforschung
Hörerforschung
ARD-Intern
ARD-Hörspiel-DB
ABC der ARD
Chronik der ARD
weitere Datenbanken
Personen
Ereignisse/Themen
Bücher
CDs
DVDs
Radio-Geschichte
Schriftsteller im Rundfunk
Bildergalerie
Ausstellung
Rundfunk vor 1933
O-Ton in der NS-Zeit
Schallaufzeichnung
Autorenregister:
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Suche
Rundfunk bis 1945
Rundfunktechnik
Plakate DDR-FS
Wimpel DDR-FS/HF
Aufgaben und Ziele
Chronik
Standorte
Kooperationspartner
Ausbildung und Jobs
Informationstechnologie
Redaktion ARD-Publikationen
ZSK
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
2000-2011
Deutscher Bundestag
DHM
Netzwerk Mediatheken
Verlage
Ausbildungsprojekte
Ausbildungsmöglichkeiten
Jobs
AKTUELLESTERMINE
| SUCHE | Links | FAQs | Newsmail | Kontakt | Sitemap | Siteinfo
 

"Tag der Archive" und Preisverleihung des Wettbewerbs "365 Orte im Land der Ideen"

Am 6. März 2010 lädt das Deutsche Rundfunkarchiv Babelsberg im Rahmen des bundesweit stattfindenden "Tag der Archive" ein zur Erkundungstour.
Lernen Sie den Archivalltag kennen. Nehmen Sie Einblick in die ostdeutsche Radio- und Fernsehgeschichte.

13.00-16.00 Uhr Geführter Rundgang durch die Magazine mit den Schwerpunkten Bestände und Archivtechnik
Präsentation historischer Ton- und Bildspeicher – vom Edison-Zylinder bis zum digitalen Magnetband
Hör- und Sehbeispiele aus den Beständen
Fernsehstube "Unser Sandmännchen"
   
  Die Frankfurter Stiftung für Blinde und Sehbehinderte präsentiert:
Arbeitsplätze für Blinde und Sehbehinderte mit dem Schwerpunkt Brailleschrift und einer Präsentation zum Hörfunk-Sandmann

 

Zudem ist das Deutsche Rundfunkarchiv Babelsberg als Preisträger im Rahmen des Innovationswettbewerbs "365 Orte im Land der Ideen" am 6. März 2010 der "Ausgewählte Ort".

16.30-17.30 Uhr Preisverleihung
Begrüßung, Grußworte, Laudatio mit Übergabe der Urkunde des
Bundepräsidenten sowie der Ehrentafel, Danksagung
   
O-Ton Ost: 1989/90 in Hörfunk und Fernsehen der DDR
   

17.30-17.50 Uhr

Impulsreferat
Dr. Christoph Classen, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
   
17.50-ca. 19.00 Uhr Podiumsdiskussion
Teilnehmer:
Dr. Christoph Classen
Georg Langerbeck (früher: Chefredakteur Elf 99, heute Geschäftsführer CCL Berlin)
Dietmar Ringel (früher: Intendant DT64, heute: RBB)
Peter Wensierski (früher: Redakteur KONTRASTE, heute: DER SPIEGEL)
Moderation: Liane von Billerbeck (früher: DT64 und NBI, heute: Deutschlandradio Kultur und DIE ZEIT)

 

 

 

LETZTE ÄNDERUNG: 15.02.2010
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  nach oben