Direkt zum Inhalt springen. Alternativ zur Kopf-Navigation ist die Sitemap zu empfehlen
Bestände
Nutzung
Online-Dienste
Publikationen
Rundfunkgeschichte
Das DRA
Vor 1945 / BRD
DDR
Digitalisierte Bestände
Weitere Bestände
Tonaufnahmen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Hörfunk
Geräusche
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Schriftgut-Bestand des RIAS
Schriftgut-Bestand des SFB
Findmittel
Benutzungsordnung
Service
Kostenerstattung
Audio/Hörfunk
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Personen/Ereignisse
Hinweisdienste
Themenportal
Bestandsinfos
Register
Datenbanken
Termindienste
Das besondere Dokument
Spezial
Spezial multimedial
Archiv
Schwarzer Kanal
Fernseh-Krimis
Zuschauerforschung
Hörerforschung
ARD-Intern
ARD-Hörspiel-DB
ABC der ARD
Chronik der ARD
weitere Datenbanken
Personen
Ereignisse/Themen
Bücher
CDs
DVDs
Radio-Geschichte
Schriftsteller im Rundfunk
Bildergalerie
Ausstellung
75 Jahre Radio
Rundfunk vor 1933
O-Ton in der NS-Zeit
Schallaufzeichnung
Autorenregister:
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Suche
Rundfunk bis 1945
Rundfunktechnik
Plakate DDR-FS
Wimpel DDR-FS/HF
Aufgaben und Ziele
Chronik
Standorte
Kooperationspartner
Ausbildung und Jobs
Informationstechnologie
Redaktion ARD-Publikationen
ZSK
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
2000-2011
Deutscher Bundestag
DHM
Netzwerk Mediatheken
Verlage
Ausbildungsprojekte
Ausbildungsmöglichkeiten
Jobs
AKTUELLESTERMINE
| SUCHE | Links | FAQs | Newsmail | Kontakt | Sitemap | Siteinfo
 

Deutscher Bundestag

Vom 18. März 2010 an, dem 20. Jahrestag der ersten freien Volkskammer-Wahl in der DDR, stellt der Deutsche Bundestag auf seiner Website sämtliche Drucksachen, Protokolle und Fernseh-Mitschnitte der 10. Volkskammer online zur Verfügung. Damit werden diese für den Weg zur deutschen Einheit bedeutenden Dokumente aus der Zeit von April bis Oktober 1990 einem breiten Publikum zugänglich gemacht.
Das Projekt, initiiert vom Deutschen Bundestag, wurde durch die Kooperation des Parlaments mit dem Bundesarchiv und dem Deutschen Rundfunkarchiv ermöglicht. Sämtliche Fernsehaufzeichnungen der 10. DDR-Volkskammer, die im Deutschen Rundfunkarchiv Babelsberg im Umfang von ca. 200 Stunden archiviert sind, wurden durch das Parlamentsfernsehen des Deutschen Bundestages digitalisiert und die Videos unmittelbar mit dem jeweiligen Sitzungsprotokoll und den dazu gehörigen Drucksachen verknüpft.

Eine Datenbank mit Kurzbiographien der 409 damaligen Abgeordneten der Volkskammer ergänzt das Angebot.

http://www.bundestag.de/volkskammer

 

 

LETZTE ÄNDERUNG: 22.03.2010
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  nach oben