Direkt zum Inhalt springen. Alternativ zur Kopf-Navigation ist die Sitemap zu empfehlen
Bestände
Nutzung
Online-Dienste
Publikationen
Rundfunkgeschichte
Das DRA
Vor 1945 / BRD
DDR
Digitalisierte Bestände
Weitere Bestände
Tonaufnahmen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Hörfunk
Geräusche
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Schriftgut-Bestand des RIAS
Schriftgut-Bestand des SFB
Service
Findmittel
Benutzungsordnung
Audio/Hörfunk
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Personen/Ereignisse
Hinweisdienste
Themenportal
Bestandsinfos
Register
Datenbanken
Termindienste
Das besondere Dokument
Spezial
Spezial multimedial
Archiv
Schwarzer Kanal
Fernseh-Krimis
Zuschauerforschung
Hörerforschung
ARD-Intern
ARD-Hörspiel-DB
ABC der ARD
Chronik der ARD
weitere Datenbanken
Personen
Ereignisse/Themen
Bücher
CDs
DVDs
Radio-Geschichte
Schriftsteller im Rundfunk
Bildergalerie
Ausstellung
Rundfunk vor 1933
O-Ton in der NS-Zeit
Schallaufzeichnung
Autorenregister:
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Suche
Rundfunk bis 1945
Rundfunktechnik
Plakate DDR-FS
Wimpel DDR-FS/HF
Aufgaben und Ziele
Chronik
Standorte
Kooperationspartner
Ausbildung und Jobs
Informationstechnologie
Redaktion ARD-Publikationen
ZSK
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
2000-2011
Deutscher Bundestag
DHM
Netzwerk Mediatheken
Verlage
Ausbildungsprojekte
Ausbildungsmöglichkeiten
Jobs
AKTUELLESTERMINE
| SUCHE | Links | FAQs | Newsmail | Kontakt | Sitemap | Siteinfo
 

100. Geburtstag von Alfred Hitchcock

Gedenktage zu Politik, Kultur und Gesellschaft: 13. August 1999

 

Kurzinformationen

Foto: Alfred Hitchcock im Wagen auf dem Gelände des Hessischen Rundfunks
  Britisch-amerikanischer Filmregisseur; Drehbuchautor
  • geboren am 13. August 1899 in London
  • gestorben am 29. April 1980 in Los Angeles

 

Hörzitat (1'56'') aus:
Dokument DRA Ffm 90 U 5038/3

 

 

Bild: Alfred Hitchcock und Werner Hess, Intendant des Hessischen Rundfunks,
auf dem Weg zum "Frankfurter Stammtisch", eine Fernsehsendung des hr (1966)
Foto: Hessischer Rundfunk


Aufnahmen

  • Frankfurter Stammtisch, eine frühe "Fernseh-Talkshow" des hr vom 13.Oktober 1966
    Alfred Hitchcock spricht deutsch !!
    Darin u.a.:
    Alfred Hitchcock: Über 'Psycho' sowie einzelne Drehtechniken / Oscar-Verleihung / Spart in seinen Filmen an Dekorationen / Plädoyer für eine Sprache der Kamera /
    Hörzitat in dt. (1'56''): "Ich bin ein Lieber von dem echtes Kino" / Er beschreibt dies am Beispiel seines Films 'Das Fenster zum Hof' mit James Stewart / Handlung spielt am selben Platz / "für mich dieser Film ist: true cinema" / Nur mit der Technik des Cinema gemacht, es ist kein Roman, nicht auf der Bühne, lebt nur durch Bilder / "Visual" / Heutzutage zuviel fotografierte Dialoge: "that is not cinema, kein Kino" / Über seinen Film 'North By Northwest' / Filmklischees / Geht selbst selten ins Kino / Drehte seinen ersten Film 1925 in München / Über seine deutschen Sprachkenntnisse / Zusammenarbeit mit Anni Ondra / Tonfilm - Stummfilm / Über 'Der zerrissene Vorhang' und die Zusammenarbeit mit Hein Heckroth / Kurzer Ratschlag an die Regisseure des 'Neuen Films': 'Lernt erst segeln, bevor ihr ein Schiff führt'
    Gesprächspartner: Botho Jung (Moderator), Hein Heckroth, Richard Kern, Curt Riess
    13. Oktober 1966 / DRA Ffm 90 U 5038/3; 22'00"
Stand: 13. August 1999

 

 

LETZTE ÄNDERUNG: 16.11.2006
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  nach oben