Direkt zum Inhalt springen. Alternativ zur Kopf-Navigation ist die Sitemap zu empfehlen
Bestände
Nutzung
Online-Dienste
Publikationen
Rundfunkgeschichte
Das DRA
Vor 1945 / BRD
DDR
Digitalisierte Bestände
Weitere Bestände
Tonaufnahmen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Hörfunk
Geräusche
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Schriftgut-Bestand des RIAS
Schriftgut-Bestand des SFB
Service
Findmittel
Benutzungsordnung
Audio/Hörfunk
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Personen/Ereignisse
Hinweisdienste
Themenportal
Bestandsinfos
Register
Datenbanken
Termindienste
Das besondere Dokument
Spezial
Spezial multimedial
Archiv
Schwarzer Kanal
Fernseh-Krimis
Zuschauerforschung
Hörerforschung
ARD-Intern
ARD-Hörspiel-DB
ABC der ARD
Chronik der ARD
weitere Datenbanken
Personen
Ereignisse/Themen
Bücher
CDs
DVDs
Radio-Geschichte
Schriftsteller im Rundfunk
Bildergalerie
Ausstellung
Rundfunk vor 1933
O-Ton in der NS-Zeit
Schallaufzeichnung
Autorenregister:
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Suche
Rundfunk bis 1945
Rundfunktechnik
Plakate DDR-FS
Wimpel DDR-FS/HF
Aufgaben und Ziele
Chronik
Standorte
Kooperationspartner
Ausbildung und Jobs
Informationstechnologie
Redaktion ARD-Publikationen
ZSK
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
2000-2011
Deutscher Bundestag
DHM
Netzwerk Mediatheken
Verlage
Ausbildungsprojekte
Ausbildungsmöglichkeiten
Jobs
AKTUELLESTERMINE
| SUCHE | Links | FAQs | Newsmail | Kontakt | Sitemap | Siteinfo
 

10. Jahrestag (Irak / UN)

Beginn der alliierten Luftangriffe am 17. Januar 1991

Gedenktage zu Politik, Kultur und Gesellschaft: 17 Januar 2001



Kurzinformationen

Foto: Angriff auf einen irakischen Bunker im Golfkrieg 1991

Angriff auf einen irakischen Bunker im Golfkrieg 1991
  Nachdem der irakische Diktator Saddam Hussein das UN-Ultimatum zum Rückzug aus dem am 2.8.1990 besetzten Kuwaits verstreichen lässt, beginnt unter dem Oberkommando des US-Generals Norman Schwarzkopf die 'Operation Wüstensturm' mit massiven Luftangriffen der alliierten Streitkräfte. Am 28.2.1991 werden alle Kampfhandlungen in Kuwait und Irak eingestellt und der Irak erklärt sich zur Annahme der UN-Resolution bereit; am 12.4. tritt der Waffenstillstand formal in Kraft.

Hörzitat (0'32'') aus:
Dokument DRA Ffm 91 U 5189/9


Aufnahmen

  • Rundfunkansprache des amerikanischen Präsidenten George Bush zum Beginn des Golfkrieges
    Hörzitat (0'32''): "Just two hours ago, allied air forces began an attack on military targets in Iraq and Kuwait. These attacks continue as I speak. Ground forces are not engaged. This conflict startet August 2nd when the dictator of Iraq invaded a small and helpless neighbor. Kuwait ... was crushed, its people, brutalized. Five months ago, Saddam Hussein started this cruel war against Kuwait. Tonight, the battle has been joined." Dieser militärischen Aktion, die in Übereinstimmung mit den UN-Resolutionen erfolgt, gingen Monate endloser Verhandlungen voraus / 28 Nationen wollen den Irak aus Kuwait mit Gewalt heraustreiben / "We will not fail" / "Our objectives are clear. Saddam Hussein's forces will be leave Kuwait ... The legitimate goverment of Kuwait will be restored to ist rightful place and Kuwait will once again be free" / Es gibt Dinge, für die es sich zu kämpfen lohnt
    17.1.1991  / DRA Ffm 91 U 5189/9; 12'15"
  • Fragestunde im britischen Unterhaus zum Golfkrieg
    John Major, Premierminister: Erklärung zum Golfkrieg / Heute Beginn des Luftkrieges gegen den Irak unter der Autorität der UN / Der Krieg begann, weil alle diplomatischen Mittel erschöpft sind / Einzelheiten der militärischen Aktion, ein Flugzeug der RAF wird als vermißt gemeldet / Unsere Ziele sind eindeutig und begrenzt: "To get Iraq out of Kuwait" / Wiedereinsetzung der legitimen Regierung
    17.1.1991  / DRA Ffm 2915199/4; 3'05"
  • Pressekonferenz im Pentagon zum Golfkrieg
    Richard Cheney, amerikanischer Verteidigungsminister: "To date, the operation is going very well" / In den ersten 14 Stunden wurden über 1000 Feindflüge geflogen / Bisher ist ein amerikanisches und ein britisches Flugzeug vermißt / Der Krieg wird solange weitergehen, bis Irak aus Kuwait heraus gezwungen wird (6'15)
    Colin Powell, amerikanischer Generalstabschef: Bisher gibt es keine irakische Gegenoffensive / ca. 89% der Feindflüge waren erfolgreich / "We are pleased with the initial results" / "I'm comfortable that we are able to achieve control of Iraqi air space" / Allerdings ist die irakische Luftwaffe noch nicht vollständig zerstört / Wir haben das irakische Kommandosystem beschädigt, aber nicht zerstört / Bisher gab es noch keinen Einsatz der Bodentruppen (15'35)
    17.1.1991  / DRA Ffm 91 U 5189/13; 21'20"
  • Bericht über die ersten Angriffe der Alliierten Truppen auf den Irak
    Reporter: Jacques Ungar
    17.1.1991  / DRA Babelsberg DOK 2216/4/11; 3'00"
  • Erklärung des britischen Premierministers John Major zum britischen Luftangriff auf den Irak (engl.)
    17.1.1991  / DRA Ffm 91 U 5189/12; 1'15"
  • Erklärung des UN-Generalsekretärs Javier Perez de Cuellar zum Beginn des Golfkrieges (engl.)
    17.1.1991  / DRA Ffm 91 U 5189/8; 0'45"
  • Erklärung von George Bush zum Golfkrieg (engl.)
    Die Kriegsaktion geht mit großem Erfolg weiter / Wird die Fortschritte und die Rückschritte - die es auch geben wird - nicht kommentieren
    17.1.1991  / DRA Ffm 91 U 5199/1; 1'20"
Stand: 5.1.2001

 

 

LETZTE ÄNDERUNG: 16.11.2006
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  nach oben