Direkt zum Inhalt springen. Alternativ zur Kopf-Navigation ist die Sitemap zu empfehlen
Bestände
Nutzung
Online-Dienste
Publikationen
Rundfunkgeschichte
Das DRA
Vor 1945 / BRD
DDR
Digitalisierte Bestände
Weitere Bestände
Tonaufnahmen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Hörfunk
Geräusche
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Schriftgut-Bestand des RIAS
Schriftgut-Bestand des SFB
Service
Findmittel
Benutzungsordnung
Audio/Hörfunk
Fernsehen
Bildarchiv
Schriftgut
Printmedien
Personen/Ereignisse
Hinweisdienste
Themenportal
Bestandsinfos
Register
Datenbanken
Termindienste
Das besondere Dokument
Spezial
Spezial multimedial
Archiv
Schwarzer Kanal
Fernseh-Krimis
Zuschauerforschung
Hörerforschung
ARD-Intern
ARD-Hörspiel-DB
ABC der ARD
Chronik der ARD
weitere Datenbanken
Personen
Ereignisse/Themen
Bücher
CDs
DVDs
Radio-Geschichte
Schriftsteller im Rundfunk
Bildergalerie
Ausstellung
Rundfunk vor 1933
O-Ton in der NS-Zeit
Schallaufzeichnung
Autorenregister:
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Suche
Rundfunk bis 1945
Rundfunktechnik
Plakate DDR-FS
Wimpel DDR-FS/HF
Aufgaben und Ziele
Chronik
Standorte
Kooperationspartner
Ausbildung und Jobs
Informationstechnologie
Redaktion ARD-Publikationen
ZSK
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
2000-2011
Deutscher Bundestag
DHM
Netzwerk Mediatheken
Verlage
Ausbildungsprojekte
Ausbildungsmöglichkeiten
Jobs
AKTUELLESTERMINE
| SUCHE | Links | FAQs | Newsmail | Kontakt | Sitemap | Siteinfo
 

50. Jahrestag

DDR: Das Maxim-Gorki-Theater wird am 30. Oktober 1952 in Berlin eröffnet

Gedenktage zu Politik, Kultur und Gesellschaft: 30. Oktober 2002



Kurzinformationen

Foto: Außenansicht des Maxim-Gorki-Theaters, Berlin
  Mit der deutschen Erstaufführung des sowjetischen Schauspiels 'Für die auf See' von Boris Lawrenjow wird am 30. Oktober 1952 das Maxim-Gorki-Theater in der ehemaligen Berliner Singakademie eröffnet. Erster Intendant ist Maxim Vallentin.
 

Hörprobe (4'03'') aus:
Dokument DRA Babelsberg DOK 975/1/1


Aufnahmen

  • Gespräch mit dem Intendanten des Berliner Maxim-Gorki-Theaters, Maxim Vallentin, über sein Leben und seine künstlerische Tätigkeit
    Interviewer: Unbekannt
    13.6.1967 / DRA Babelsberg 2004040000; 17'00"
  • Zu Gast bei Albert Hetterle, Intendant des Maxim-Gorki-Theaters
    Über seine Arbeit und sein Verhältnis zum Schaffen Gorkis, mit Szenenausschnitten aus Aufführungen des Theaters
    Interviewer: Dieter Kranz
    16.9.1968 / DRA Babelsberg 2003197X00; 59'30"
  • Gespräch mit dem Intendanten Albert Hetterle anlässlich des 20jährigen Bestehens des Maxim-Gorki-Theaters Berlin
    Darin u.a.
    Hörzitat (4'03''): über die ursprüngliche Aufgabe des Theaters, sich mit zeitgenössischen Problemen für Zeitgenossen auseinander zu setzen / Probleme der Anfangsjahre / Zur Anwendung der Stanislawski-Methode / Über die Auseinandersetzung mit dem Werk Maxim Gorkis und über die Stabilität des Ensembles
    Interviewer: Wolfgang Stein
    30.10.1972 / DRA Babelsberg DOK 975/1/1; 16'00"
  • 20 Jahre Maxim-Gorki-Theater
    Szenenausschnitte aus Aufführungen des Theaters und Gespräche mit Albert Hetterle über die Verbindung des Theaters zum Namensgeber Maxim Gorki und dessen Bedeutung bei der Spielplangestaltung und der künstlerischen Umsetzung, mit Maxim Vallentin über die Spielplangestaltung und die Bedeutung des Theaters, mit Fritz Rödel über die Gemeinsamkeiten der Stücke des Maxim Gorki Theaters, mit Rainer Kerndl über seine Zusammenarbeit mit dem Maxim Gorki Theater, mit Hans-Dieter Mäde zur DDR-Erstaufführung von Gorkis 'Barbaren'
    Rainer Kerndl, Schriftsteller
    Hans Dieter Mäde, Oberspielleiter
    Albert Hetterle, Intendant
    Maxim Vallentin, Gründungsintendant
    Fritz Rödel, Chefdramaturg
    Interviewer: Dieter Kranz
    2.11.72 / DRA Babelsberg 2024416000; 44'07"
  • Maxim-Gorki-Theater - Name und künstlerisches Programm
    Gespräch mit dem Intendanten des Berliner Theaters, Albert Hetterle,
    über die Gründung, den Entwicklungsweg, Arbeitsmethoden und Publikumserfolge des Maxim-Gorki-Theaters
    Interviewerin: Gabriele Richter
    13.5.1985 / DRA Babelsberg 2005647X00; 40'00"
  • 35 Jahre Maxim-Gorki-Theater
    Gespräch mit dem Intendanten Albert Hetterle
    über die Geschichte des Berliner Theaters und gegenwärtige Vorhaben
    Interviewer: Jörg Wagner
    20.10.1987 / DRA Babelsberg 2010172000; 15'00"
  • Gespräch mit dem Intendanten des Berliner Maxim-Gorki-Theaters, Albert Hetterle zum 35jährigen Bestehen des Theaters
    Interviewerin: Gabriele Richter
    7.11.1987 / DRA Babelsberg 2006164102; 6'00"
Stand: 30. Oktober 2002

 

 

LETZTE ÄNDERUNG: 16.11.2006
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  nach oben