Infoservice | Bildquelle: DRA/Sabrina Bernhöft
Bildquelle: DRA/Sabrina Bernhöft

Private Nutzung

Private Nutzung

Sie wollen historische Aufnahmen, Hörfunk- oder Fernsehsendungen aus unseren Beständen bei sich zu Hause oder im Familienkreis erleben? Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zu unseren Beständen.

Für den privaten Gebrauch können Sie über den Mitschnittservice bei der rbb media GmbH Kopien von Hörfunk- oder Fernsehsendungen aus dem Bestand des Deutschen Rundfunkarchivs bestellen. Als Urheber oder Mitwirkender an Sendungen des Rundfunks und Fernsehens der DDR können wir Ihnen unter bestimmten Bedingungen Sonderkonditionen einräumen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an unser Infoservice-Team.

rbb media GmbH

E-Mail: dra-mitschnitt@rbb-media.de
Tel.: +49 30 97993 84957
Fax: +49 30 97993 84959

Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag 9 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Freitag 9 – 12 Uhr

Suchen und Finden im DRA

Online sind unsere Datenbanken für Nutzer nicht zugänglich. Gern beantworten wir Ihre Anfragen zu unseren Beständen.

Die folgenden DDR-Schriftgutbestände stehen Ihnen zur selbstständigen Recherche auf unserer Website zur Verfügung:

Der Schwarze Kanal

Zuschauerforschung des DDR-Fernsehens

Sie können außerdem in der ARD-Hörspieldatenbank recherchieren. Darin erfahren Sie unter anderem, welche Hörspiele sich in unseren Beständen befinden.

Entdecken

Entdecken Sie auch unsere Themendossiers, in denen wir Ihnen Bilder, Schriftgut, Töne und Bewegtbild aus unseren Beständen präsentieren. Veröffentlichungen des DRA können Sie im Webshop zum Selbstkostenpreis beziehen.

DDR-Fernsehklassiker und Original-Hörspiele aus den Beständen des Deutschen Rundfunkarchivs sind in den Reihen »DDR-TV-Archiv« und »DDR-Radio-Archiv« erschienen. Die Archiv-Schätze umfassen beliebte Radioklassiker, Kultserien des Fernsehens, Kinder- und Familienserien sowie Spielfilme, Krimi-Mehrteiler und Dokumentationen des DDR-Fernsehens. Sie sind über den Handel und online im rbb-Shop erhältlich.

Kosten

Die rbb media GmbH ist von den ARD-Anstalten mit der Verwertung des bis zum 31.12.1991 entstandenen Programmvermögens des Fernsehens und Hörfunks der DDR beauftragt. Sie erhalten von der rbb media GmbH ein unverbindliches Angebot mit Kostenvoranschlag.

Rechtliche Rahmenbedingungen für Ihre Nutzung

Für den privaten Gebrauch können Sie über den Mitschnittservice bei der rbb media GmbH Kopien von Hörfunk- oder Fernsehsendungen aus dem Bestand des Deutschen Rundfunkarchivs bestellen. Gemäß § 53 des Urhebergesetzes dürfen Sie diese Kopien privat, im Familienkreis und auch bei Familienfeiern bedenkenlos wiedergeben. Über diesen familiären Rahmen hinaus dürfen Privatkopien jedoch nicht vorgeführt, online gestellt oder auf andere Weise verbreitet werden.

Weitere Informationen