Programm Berliner Welle | Bildquelle: DRA/Heinz Krüger (1870463)
Radio »Ilmenau 2010«
Bildquelle: DRA/Heinz Krüger (1870463)

Programm Berliner Welle

19. August 1961

Programm Berliner Welle

19. August 1961

geplant

00:00 - 00:05 Uhr
Nachrichten, Wetterbericht


00:05 - 00:20 Uhr
Kommentar


00:20 Uhr
Sendeschluss

0 bis 16 Uhr

Programm-änderungen

geändert

21:25 - 00:00 Uhr
Am Freitagabend
Ein großes Non-Stop-Programm


00:00 - 00:07 Uhr
Nachrichten, Wetterbericht


Übernahme des Programms vom Berliner Rundfunk

geplant

16:30 - 17:00 Uhr
Beschwingte Musik

16 Uhr

Programm-änderungen

geändert

16:30 Uhr
Hörerbegrüßung


16:32 - 16:36 Uhr
Militärpolitischer Kurzkommentar
Egbert von Frankenberg

Der Kommentar ist im Schriftgut des Deutschen Rundfunkarchivs überliefert. Von Frankenberg übernahm die Darstellung Ulbrichts vom Vortag, nach der Pläne der Regierung in Bonn ein »militärisches Überrollen der DDR« vorsähen, als Beginn eines neuen Krieges. Dies sei durch die Grenzschließung verhindert worden. 


16:36 - 17:04 Uhr
Beschwingte Musik

geplant

17:00 - 17:05 Uhr
Nachrichten


17:05 - 17:20 Uhr
Kritik und Polemik


17:20 - 18:00 Uhr
Die DDR-Reportage

17 Uhr

Programm-änderungen

geändert

17:04 - 17:09 Uhr
Ankunft Johnson in Westberlin, Lied "Ami go home"


17:10 - 17:18 Uhr
Nachrichten


17:19 - 17:37 Uhr
Sondersendung
Sendung zum Gedenken an Leonard Frank mit Auszügen aus seinen Werken


17:38 - 17:55 Uhr
Anschlussmusik


17:55 - 18:00 Uhr
Einblendung
Stellungnahme Andrew Thorndike (Dokumentarfilmregisseur & Drehbuchautor)

Der Dokumentarfilmregisseur und Drehbuchautor Andrew Thorndike griff in seinem Statement das auch von staatlicher Seite lancierte Argument auf, die Mauer die »Sicherung der Staatsgrenze« diene der DDR-Bevölkerung.

Weitere Infos finden Sie in unserem Themendossier

geplant

18:00 - 18:55 Uhr
Berühmte Werke der Kammermusik


18:55 - 19:00 Uhr
Unser kleiner Bär
Bärchen erzählt den Berliner Kindern die Geschichte vom verwunschenen Schloss

18 Uhr

Programm-änderungen

geändert

18:00 - 18:54 Uhr
Berühmte Werke der Kammermusik


18:54 - 18:59 Uhr
Unser kleiner Bär
Bärchen erzählt den Berliner Kindern die Geschichte vom verwunschenen Schloss

geplant

19:00 - 19:40 Uhr
Die aktuelle Berliner Welle


19:40 - 21:20 Uhr
Stelldichein der Berliner Welle
Mit Gästen aus beiden Teilen Berlins

19 Uhr

Programm-änderungen

geändert

19:00 - 19:47 Uhr
Die aktuelle Berliner Welle mit Nachrichten, Wetterbericht und Abendkommentar (Mackat)
Brandt, "Wahrheit" erscheint trotzdem, Berlin gegen S-Bahn-Banditen, der letzte kalte Krieger, Echo zu Westberlin, Prozessbericht

Im letzten Beitrag der Sendung »Die aktuelle Berliner Welle« ging es um eine Gerichtsverhandlung. Nach dem Prozess von so genannten Menschenhändlern, der am Mittwoch der Woche mit vier Schuldsprüchen zu Ende gegangen war, stand nun eine am Vortag begonnene Verhandlung gegen fünf »Achtgroschenjungen« im Fokus. Den angeklagten Westberlinern wurde vorgeworfen, am 13. bzw. 14. August gegen die Sicherheitsmaßnahmen der DDR-Regierung gehetzt und Angehörige der Volkspolizei geschlagen zu haben. 

»Die aktuelle Berliner Welle«: Abendkommentar von Gerhard Mackat über die Lage eine Woche nach der Schließung der Grenzen. (19.08.1961)

19:47 - 19:55 Uhr
Anschlussmusik


19:55 - 21:30 Uhr
Tanzabend mit Einblendungen

geplant

21:20 - 22:00 Uhr
Opernkonzert mit schönen Stimmen


22:00 - 22:10 Uhr
Nachrichten, Wetterbericht


22:10 - 22:15 Uhr
Satirischer Wochenkommentar


22:15 - 23:00 Uhr
Gelernt ist gelernt
Solistenparade

21 und 22 Uhr

Programm-änderungen

geändert

21:30 - 22:00 Uhr
Opernkonzert mit schönen Stimmen


22:00 - 22:12 Uhr
Nachrichten, Wetterbericht


22:12 - 22:30 Uhr
Wortlaut der Note der SU an die USA


22:31-23:00 Uhr
Gelernt ist gelernt
Solistenparade

geplant

23:00 - 23:05 Uhr
Nachrichten, Wetterbericht


23:05 - 00:00 Uhr
Kalt und heiß
Rhythmische Spezialitäten

23 Uhr

Programm-änderungen

geändert

23:00 - 23:07 Uhr
Nachrichten, Wetterbericht


23:07 - 00:00 Uhr
Kalt und heiß
Rhythmische Spezialitäten